Land der Durchbruchstäler, Fischer und Slawenburgen ...

... so nennen viele den Naturpark mit seinen tiefeingeschnittenen Durchbruchstälern an der Warnow, zahlreichen sauberen Seen und einer sehr hohen Dichte an alteingesessenen Fischerfamilien. Malerische Hügel, ausgedehnte Wälder sowie historische Highlights wie das Archäologische Freilichtmuseum Groß Raden und Großsteingräber laden v.a. zum Wandern und Radfahren ein.


Einen Besuch lohnt auch das Naturparkzentrum Sternberger Seenland in Warin mit einer spannenden Ausstellung!

Aktuelle Nachrichten aus dem Naturpark Sternberger Seenland

27.06.2024

Neue Ausstellung im Naturparkzentrum Warin

"Wie aus Natur- und Strandgut Kunst wird" heißt die neue Ausstellung von Nicole Kohröber, die im Naturparkzentrum gezeigt wird.

[Mehr erfahren...]

27.06.2024

Wanderung - Naturnahe Waldwirtschaft und Landschaftsarchitekt Biber

Am Donnerstag, 18.07.2024 findet eine Wanderung mit dem Naturpark-Ranger durch das Radebachtal statt. Los geht es um 10:00 Uhr am Bahnhof Blankenberg.

[Mehr erfahren...]

27.06.2024

Workshops im Naturparkzentrum

Workshops mit Nicole Kohröber zum Thema: Wie aus Natur-und und Strandgut Kunst wird

[Mehr erfahren...]